Porree-Cheddar-Souffle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Olivenöl
  • 3 Porree (klein geschnitten)
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 310 ml Milch
  • 200 g Cheddar (gerieben, circa)
  • 310 ml Milch (warm)
  • 1 EL Zitronenthymianblätter (gehackt)
  • Pfeffer (grob gemahlen)
  • 3 Eidotter
  • 4 Eiklar
  • 375 ml Schlagobers
  • Fett für die Formen

50 Min., aufwändig Olivenöl in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Den Porree 6 Min. weichdünsten, bis er goldbraun ist und zur Seite stellen.

Butter bei mittlerer Hitze in einem Kochtopf schmelzen und das Mehl 1 Minute unter durchgehendem Rühren anschwitzen. Die Milch herzhaft unterziehen, bis die Mischung aufkocht. Den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen und den Zitronenthymian, Pfeffer, Cheddar, Porree und Eidotter unterziehen.

Eiklar steif aufschlagen, unter die Käsemischung heben und in 6 gefettete Souffléförmchen befüllen. Die Förmchen in eine Gratinform stellen und diese bis in etwa 2 cm unterhalb des Förmchenrandes mit Wasser befüllen. 20 min bei 120 °C gardünsten, bis die Souffles aufgehen und fest sind. Aus dem Rohr nehmen, die Souffles ein wenig zusammen fallen und auskühlen.

Zum Servieren auf tiefe Teller stürzen und jedes Souffle mit Schlagobers (nicht geschlagen) überziehen. In das Backrohr stellen und weitere 15 min backen, bis die Souffles aufgegangen und goldbraun sind.

Mit Rucolasalat zu Tisch bringen.

Getränk:

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Porree-Cheddar-Souffle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche