Porree-Baumnuss-Quiche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Blätterteig
  • 700 g Porree (Stange)
  • 1 sm Gemüsepaprika
  • 1 EL Olivenöl (eventuell mehr)
  • 15 Baumnusshälften; gehackt

Guss:

  • 1 Ei (freiland)
  • 180 ml Rahm
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • Kelpamare; Algenwuerze
  • Kräutermeersalz
  • 2 EL Dillspitzen

(*) Backblech von 28 cm ø Den Porree reinigen und in feine Scheibchen schneiden. Die Gemüsepaprika halbieren, Kerne entfernen und in schmale Streifen schneiden. Den Porree sowie die Gemüsepaprika im Olivenöl 5 Min. weichdünsten.

Für den Guss das Ei mit dem Rahm mixen. Würzen. Dillspitzen, Nüsse und Gemüse mit dem Guss durchrühren und auf dem ausgewallten Teig in der geben gleichmäßig verteilen.

Die Quiche im aufgeheizten Backrohr bei 220 Grad 40 min backen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Porree-Baumnuss-Quiche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte