Porée blanche / Weisse Porée

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2000 g Porree; (Poree)
  • 1500 ml Milch
  • 3 Zwiebel
  • 100 g Brotkrumen; trocken
  • Öl
  • Salz

Den Porree genau abspülen und nur das Weisse aufbewahren. In Stückchen schneiden und ein paar min in kochend heissem Salzwasser blanchieren (überbrühen). Abtropfen und zur Seite legen.

Die Zwiebeln von der Schale befreien und abschneiden. In zwei Esslöffeln Öl weichdünsten, bis sie glasig sind, sie dürfen aber keine Farbe annehmen.

Das Brot in einem halben l Milch einweichen.

Die übrige Milch in einen Kochtopf Form, den Porree und die Zwiebeln dazugeben.

Das Brot mit der Gabel zerdrücken und durch ein Sieb passieren. Die Brotmasse zu der Milch-Porree-Zwiebel-Mischung Form.

Eine knappe halbe Stunde auf kleiner Flamme gardünsten, bis sie gut eingekocht ist.

Salzen. Falls sie zu dick sein sollte, Milch dazugeben.

Wie eine Suppe zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Porée blanche / Weisse Porée

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche