Popcorn-Couscous-Salat mit Mango

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Salat:

Für das Dressing:

Für den Popcorn-Couscous-Salat mit Mango zunächst das Öl in einem Topf oder einer tiefen Pfanne auf mittlerer Temperatur erhitzen. Die Maiskörner zugeben und auf dem Topfboden verteilen. Den Deckel fest auf den Topf legen. Warten, bis die ersten Körner aufplatzen. Den Topf regelmäßig schütteln. Nach ca. 2 Minuten den Topf von der Herdplatte nehmen und warten, bis die letzten Körner geplatzt sind. Popcorn abkühlen lassen.

Couscous in eine hitzebeständige Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen. Quellen lassen, nach dem Erkalten mit einer Gabel auflockern. Rosinen mit heißem Wasser übergießen und 10 Minuten einweichen.

Porree putzen, in Ringe schneiden und mit dem Couscous in eine Schüssel geben. Mangofruchtfleisch würfeln und hinzufügen. Paprika entkernen, die Trennwände entfernen, dann waschen und in feine Streifen schneiden. Rosinen abgießen und ebenfalls in die Salatschüssel geben.

Für das Dressing Öl und Limettensaft verrühren, würzen, dann über den Salat geben und mit Popcorn vermengen. Popcorn-Couscous-Salat mit Mango servieren.

Tipp

Wer es gerne schärfer mag, kann auch ein wenig Chili zum Popcorn-Couscous-Salat mit Mango hinzufügen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
11 8 4

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare15

Popcorn-Couscous-Salat mit Mango

  1. 123gurke456
    123gurke456 kommentierte am 14.08.2016 um 14:40 Uhr

    Eigenwillige Kreation.....War anfangs skeptisch, hab´s aber doch probiert und muss sagen, nicht nur meine Kids, sondern auch wir Erwachsene waren davon begeistert.

    Antworten
  2. kstreit
    kstreit kommentierte am 02.03.2016 um 23:32 Uhr

    Wird Popcorn, wenn es feucht wird, nicht zäh?

    Antworten
  3. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 02.03.2016 um 18:38 Uhr

    ich mag Couscous und ich mag Popcorn, jedoch getrennt

    Antworten
  4. dorli58
    dorli58 kommentierte am 02.03.2016 um 14:23 Uhr

    Man sollte vielleicht dazuschreiben, dass es sich um Mais zum poppen handelt und nicht um Mais aus der Dose.

    Antworten
    • ikienboeck
      ikienboeck kommentierte am 02.03.2016 um 14:54 Uhr

      Liebe dorli58! Auch wenn das aus dem Zusammenhang klar sein sollte, haben wir das nun ergänzt. Danke für den Hinweis. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche