Popcorn-Bananen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 40 g Popcorn-Kukuruz
  • 50 ml Öl
  • 1 EL Zucker
  • 150 g Kochschokolade (Vollmilch)
  • 50 g Butter
  • 2 EL Milch
  • 2 EL Honig
  • 4 Bananen
  • 12 Lustige Spiesse

Soviel Öl in eine Bratpfanne Form, dass der Boden bedeckt ist, stark erhitzen. Den Kukuruz in das heisse Fett Form, Temperatur auf die Hälfte runterregeln. Die Körner dürfen nicht übereinander liegen. Deckel auflegen und warten bis alle Körner gesprungen sind und kein Geraeuch mehr zu hören ist ( etwa 5 min). Mit Zucker überstreuen. Popcorn aus der Bratpfanne nehemen und auskühlen.

Schoko grob in Würfel schneiden und mit Butter, Milch und Honig in einem Kochtopf bei kleiner Temperatur zerrinnen lassen.

Bananen von der Schale befreien und je in drei Stückchen schneiden.

Popcorn in einem Plastikbeutel befüllen. Die Körner mit einem Teigroller zerdrücken. Auf einen Teller schütten.

Bananen mit der Gabel aufspiessen. Erst in Schoko tauchen, dann mit Popcornbroeseln panieren. Bananen auf geölten Teller legen, abgekühlt stellen.

Auf eine Platte legen. Zum Anfassen der Bananen Spiesse hineinstecken.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Popcorn-Bananen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche