Ponzu-Fisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 800 ml Geflügelfond
  • 6 St. Rotbarschfilets (à 150 g)
  • 2 St. Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 4 EL Sojasosse
  • 3 EL Saft einer Zitrone (eventuell mehr)
  • 250 g Spinat (frisch)

Den Geflügelfond mit dem Knoblauch in einem flachen Kochtopf aufwallen lassen und bei milder Temperatur auf etwa 350 ml kochen. Den Fond mit Sojasosse und Saft einer Zitrone nachwürzen. Spinat abspülen und zur klare Suppe Form. Rotbarschfilets auf beiden Seiten leicht mit Salz würzen und auf den Spinat legen. alles zusammen bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze etwa 6 bis 7 min gardünsten. Den Fisch zum Servieren mit ein wenig Sesam garnieren

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat bereits den gesamten Tagesbedarf an Vitamin K und Beta-Carotin deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Ponzu-Fisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche