Pommes Schranke

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Zutaten Pommes:

  • Festkochende Erdäpfeln (je Person wenigstens 200 g)
  • Olivenöl
  • Salz

Zutaten weisse Sauce:

Zutaten Tomatensauce:

Vorbereitung weisse Sauce:

Joghurt, Crème fraîche und Schlagobers mit Senf durchrühren - Schnittlauch dazu, mit Olivenöl und Salz nachwürzen - fertig!

Vorbereitung Paradeisersauce:

Dosentomaten mit Saft in einen Kochtopf Form. Strünke entfernen und mit einem Löffel zerkleinern. Mit in Würfel geschnittenem Knoblauch, Zwiebeln und den weiteren Ingredienzien zugedeckt40 min auf kleiner Flamme sieden. Nun durch ein Sieb passieren - mit Salz und Pfeffer würzen und vielleicht mit ein klein bisschen Paradeismark binden. Wer keine glatte, feine Sauce möchte, nimmt die Paradeisersauce einfach unpassiert.

Vorbereitung Pommes:

Erdäpfeln abschälen und in Streifchen schneiden, folgend die Streifchen ausführlich abspülen, so dass si in klarem Wasser liegen - folgend abrinnen und in Olivenöl bei höchster Temperatur im Fritiertopf beziehungsweise in der Friteuse 7 bis 8 Min. backen.

Daraufhin aus dem Fett nehmen, 10 Min. ruhen und dann weitere 3 bis 4 Min. kross braun backen. Daraufhin mit Salz würzen und mit weisser und roter Sauce zu Tisch bringen. Auf zwei Fritiervorgaenge kann man verzichten, wenn man geschälte Knoblauchzehen mitfritiert! Vor dem Fritieren eine klein Hitzeprobe herstellen - dazu ein kleines Stück Erdapfel in s Fett Form - knistert und zischt es, ist das Fett heiß genug.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 1

Kommentare0

Pommes Schranke

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte