Pommes Anna

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdapfel (mehlig)
  • 100 g Butter (oder Margarine)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 75 ml Rindsuppe, heisse (1/2 Tasse)
  • Käse (gerieben)

Erdäpfeln abschälen, abspülen, in hauchdünne Scheibchen schneiden oder fein hobeln, in Salzwasser Form, aufwallen lassen. Nach 3 min Kochzeit auf ein Sieb Form und gut abrinnen.

Die Butter oder Leichtbutter schmelzen. Die Erdäpfeln in eine gefettete Gratinform schichten, jede Lage mit dem zerlassenen Fett beträufeln und mit Salz und Pfeffer überstreuen. Butter in Flöckchen darauf setzen. Die heisse Rindsuppe darübergiessen und die geben bei geschlossenem Deckel auf dem Bratrost in das vorgeheizte Backrohr schieben. 5 bis 10 Min. vor Beendigung der Backzeit die Kartoffelscheiben mit geriebenem Käse überstreuen und so lange in der offenen geben erhitzen, bis die Erdäpfeln eine goldbraune Kruste haben.

Strom: 180-200 Grad

Gas: Stufe 2-3

Backzeit: Etwa eine halbe Stunde

Fischgerichten ohne Soße.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pommes Anna

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche