Pommersche Knödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Mehl
  • 2 Eier
  • 250 ml Milch
  • Salz
  • 125 g Speck (durchwachsen)
  • 2 Schrippen
  • 125 g Cervelatwurst

Dazu:

  • 400 g Backobst
  • 1 Glas Rotwein
  • 1 Gewürznelken
  • Zitronenschale (gerieben)

Das eingeweichte Backobst mit den Gewürzen im Rotwein gardünsten.

Eier, Milch, Mehl und Salz in der Küchenmaschine aufschlagen, bis der Teig Blasen wirft.

Speck würfelig schneiden und anbraten, die Semmeln würfelig schneiden und hinzfügen. Wenn die Brötchenwürfel angeröstet sind, alles zusammen auskühlen. In der Zwischen- zeit die Cervelatwurst würfelig schneiden. Zum Schluss alles zusammen mit dem Teig zusammenkneten.

Mit 2 Esslöffeln Knödel abstechen, in viel Salzwasser 15 Min. garziehen, gut abrinnen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Pommersche Knödel

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 12.06.2014 um 10:45 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche