Pomeranzenkonfekt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

Für das Mandelmarzipan:

  • 100 g Mandeln (abgezogen)
  • 50 g Blütenhonig
  • 100 g Pomeranzen (getrocknet)
  • etwas Orangensaft (nach Geschmack)
  • Kürbiskernen (zum Garnieren)

zum Garnieren:

  • Papayastückchen (getrocknet)

Für das Pomeranzenkonfekt das Mandelmarzipan zubereiten.
Dafür Mandeln in der Küchenmaschine fein mahlen. Den Honig zufügen und die Maschine so lange laufen lassen, bis sich ein Kloß gebildet hat.

Alternativ: Für gebräuntes Mandelmarzipan die abgezogenen Mandeln vorher im Backofen rösten. Statt Mandeln fein gemahlene Haselnüsse verwenden, das ergibt ein sehr gutes Haselnussmarzipan.)

Pomeranzen im Mixer klein hacken, Marzipan hinzufügen und gut miteinander verkneten. Falls nötig, etwas Orangensaft hinzufügen damit die Masse geschmeidig wird.

Aus der Masse Kugeln formen, diese mit Kürbiskernen oder Papayastückchen garnieren.

Tipp

Statt Pomeranzen getrocknete Mango- oder Papayastreifen verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Pomeranzenkonfekt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche