Pomeranzenbroetchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 20 g Zitronat
  • 40 g Orangeat
  • 3 Eier
  • 250 g Zucker
  • 50 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 0.5 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 250 g Mehl
  • Leichtbutter (zum Einfetten)
  • Mehl (zum Bestäuben)
  • 50 g Zitronat

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Zitronat und Orangeat klein hacken. Eier und Zucker in einer Backschüssel cremig rühren. Mandelkerne und abgeriebene Zitronat, Zitronenschale, Orangeat und Mehl drunterrühren.

Blech mit Leichtbutter einfetten und mit Mehl bestäuben. Teig teelöffelweise abstechen und aufs Blech setzen. Etwas flachdrücken. Zitronat sehr klein hacken und die Pomeranzenbroetchen damit garnieren. 60 min ruhen.

Danach das Backblech in den aufgeheizten Herd auf die mittlere Schiene schieben und 20 Min. bei 200 Grad (Gas: Stufe 4 oder evtl. knapp 1/2 große Flamme) backen.

Herausnehmen, von dem Backblech lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pomeranzenbroetchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche