Polpettine Alla Verza*

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Grünkohl
  • 2 Semmeln (vom Vortag)
  • 1 Knoblauchzehe; feinst gehackt
  • 1 Zwiebel; feinst gehackt
  • 1 Ei
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Parmesan (gerieben)
  • Muskat (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl zum Ausbacken; (ich nehme Olivenöl)

Tomatensauce:

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Knoblauch (feingehackt)
  • 1 bowl Pelati
  • 1 Bouillonwürfel; (weniger oder mehr, jeweils nach Marke)
  • 1 Teelöffel Basilikum

*(Grün-)Kohlkuegelchen an Paradeissauce

Kohl säubern, genau in Salzwasser wasser und 10 Min. (in Salzwasser) blanchieren, abrinnen.

Semmeln (oder Brot) in Wasser einweichen, dann auspressen und gemeinsam mit dem Kohl durch den Fleischwolf drehen (bei Ermangelung feinst hacken). Darauf alle Ingredienzien ausser dem Ausbacköl in eine geeignete Schüssel Form und ausführlich mischen. Aus dieser Menge gut nussgrosse Kügelchen formen und diese im Ausbacköl fertig backen. Anrichten auf einer Platte und die Paradeisersauce darübergiessen.

Sauce: Knoblauch und Zwiebel in Öl andünsten, Pelati beifügen, die Paradeiser mit Gabel ein klein bisschen auseinanderzerren, Bouillonwürfel beifügen, 15-20 Min. dünsten, Basilikum beifügen, nach 2 Min. servierbereit.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Polpettine Alla Verza*

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche