Polnische Sauerkraut-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1500 ml Wasser
  • 250 g Rindfleisch
  • 80 g Zwiebel
  • 40 g Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 20 g Mehl
  • 500 g Sauerkraut
  • 250 g Suppengemüse
  • 20 g Schwammerln (getrocknet)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Suppenwürze
  • Kümmel
  • Lorbeergewürz
  • Neugewürz

Das Kraut klein schneiden, mit dem Wasser begießen und machen.

Das gewaschene Rindfleisch hinzfügen, würzen und mit Salz würzen. Das Suppengemüse abspülen, reinigen, abspülen, in Streifchen schneiden und hinzfügen. Die Schwammerln abspülen, ungefähr 20 Min. einweichen und in einem gesondert Kochtopf kurz machen.

Die Zwiebeln abschälen, abschneiden und in einer Bratpfanne im Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl andünsten, mit Mehl bestäuben, leicht braun werden lassen und in den Kochtopf zu der Suppe Form. Schwammerln hinzufügen und Suppe gar machen.

Die ganze Kochzeit liegt bei zirka 1 Stunde.

Die Sauerkrautsuppe kann als Entrée (wenigstens 6 Leute) oder evtl. kalorienarmes Hauptgericht (ca. 4 Leute) gegessen werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Polnische Sauerkraut-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche