Pollo alla Marengo

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Küchenfertiges Hendl, (ca. 1 kg, in Stückchen zerlegt)
  • 8 EL Öl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 Tomaten
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Anstaendiges Glas Weisswein
  • 1 Teelöffel Rindsuppenextrakt
  • Dazu passen Petersilienerdäpfel

Das zerlegte Hendl in der Bratpfanne in heissem Öl scharf anbraten. Die Bruststücke aus der Bratpfanne nehmen, sobald sie weiß sind, den Rest weiterbraten. Tomaten von der Schale befreien, entkernen und schneiden. Aus der Bratpfanne das Öl abschütten. Zum Hühnerfleisch die Tomaten, den Weisswein und den Knoblauch gießen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Einkochen, dann den Rindsuppenextrakt unterziehen. Bruststück zurück in die Sauce legen, für ein paar min auf kleiner Flamme sieden. Das Hendl mit den Petersilienerdäpfel auf einer Platte anrichten.

Gerhard Toetschinger

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pollo alla Marengo

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte