Pollo Alla Cacciatora - Hendl Mit Kapern Und Oliven, Umbrie

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Henderl
  • 1 Zitrone
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Teelöffel Rosmarin, frisch (oder 1/2 TL getrockneter)
  • 2 Sardellenfilets, eingelegt
  • 50 g Oliven (entsteint)
  • 2 EL Kapern
  • 2 EL Paradeismark
  • 125 ml Weisswein (trocken)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 6 EL Olivenöl
  • 6 Pfefferkörner
  • Salz
  • Pfeffer (gemahlen)
  • Erfasst: M. Wiehn

Brathenderl in sechs Teile tranchieren. In einem Mörser 1 TL Rosmarin, 2 Knoblauchzehen und sechs Pfefferkörner zerstoßen. Zwei EL Olivenöl, Salz und fein abgeriebene Zitronenschale einrühren. Die Hendlteile damit einreiben, abgedeckt eine halbe Stunde durchziehen. In einer großen Bratpfanne vier EL Olivenöl erhitzen. Hähnchenstücke rundherum kross rösten. Drei EL Saft einer Zitrone mit zwei EL Paradeismark und ein Achtel l Weisswein durchrühren, aufgießen.

15 bis 20 min dünsten. Zwei Sardellenfilets abbrausen, abtupfen und klein hacken. Oliven halbieren. Zusammen mit zwei EL Kapern in die Sauce rühren, noch fünf min mitgaren. Petersilie klein hacken. Die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen, Petersilie aufstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pollo Alla Cacciatora - Hendl Mit Kapern Und Oliven, Umbrie

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche