Pollo al Jerez - Hendl mit Sherry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 lg Hendl; in Teile geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 2 Stangen Stangensellerie
  • 2 Karotten (Scheiben)
  • 2 Fleischtomaten
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 175 ml Sherry (trocken)
  • 400 ml Wasser
  • 5 Neue Erdäpfeln
  • 2 EL Petersilie (gehackt)

In einer Bratform das Olivenöl erhitzen und darin die Hendlteile in etwa 10 Min. anbräunen, dabei gelegentlich auf die andere Seite drehen. Dann den Knoblauch hinzfügen und kurz mit anbraten. Die anderen Ingredienzien ausser Petersilie und Erdäpfeln hinzfügen aufwallen lassen.

Daraufhin erst die Erdäpfeln dazugeben und bei geschlossenem Deckel bei mässiger Temperatur 20 min leicht wallen bis die Erdäpfeln weich sind. Vor dem Servieren die Petersilie darübergeben.

Gesamtes Kochbuch unter

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pollo al Jerez - Hendl mit Sherry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche