Politisch korrekte Gemüsetaschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 120 g Weissmehl
  • 2 Eier
  • 300 ml Milch
  • 100 ml Vollrahm
  • 30 g Butter
  • 300 g Saison-Gemüse
  • 80 g Porree
  • 300 g Erdäpfeln
  • 1 Petersilie
  • 400 ml Paradeisersauce
  • 1 Thymian
  • 1 Rosmarin
  • 1 Basilikum
  • 1 Teelöffel Maizena

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Das Gemüse sowie den Lauch sorgfältig putzen, Wurzelansatz wegschneiden und in schmale Streifen schneiden. Erdäpfeln von der Schale befreien und kleinwürfelig schneiden. Thymian, Petersilie, Rosmarin und Basilikum klein schneiden. Eine Paradeisersauce zum Kochen bringen. Die Maizena in kaltem Wasser anrühren. Vorbereitung Mehl und Eier mischen und zu einer Menge glatt rühren. Milch und Vollrahm beigeben und darum zerrinnen lassen. Die Menge in etwa 1 Stunde ruhen. Teflonpfanne mit flüssiger Butter auspinseln. Ein Schöpfer der flüssigen Pfannkuchenmasse hinzfügen und goldbraune Palatschinken backen. Für die Füllung Gemüsestreifen und Erdäpfeln dämpfen. Faschierte Petersilie beigeben und würzen. Die Palatschinken befüllen und auf der Paradeisersauce anrichten. Fein gehackten Thymian, Rosmarin und Basilikum der Paradeisersauce beigeben und würzen. Evtl.

mit der Maizena leicht binden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Politisch korrekte Gemüsetaschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche