Polipetti in Salsa di Pomodoro

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 950 g Baby-Tintenfische
  • 2 Tasse Paradeiser (abgeschält, entkernt, kleingeha
  • 0.25 Tasse Olivenöl
  • 0.25 Tasse Petersilie (glatt, fein gehackt)
  • 2 lg Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 1 Prise/n Cayennepfeffer grob
  • Salz
  • 6 Friselle (alt.Scheibchen geröstetes Chiabatta);
  • Bis zweifache Masse

Mini-Tintenfische spülen, abrinnen und abtrocknen.

Den runden harten Schnabel (Krakenmaul) im inneren Kopfende zwischen den Tentakelansaetzen entfernen.

In einem schweren großen Kochtopf Tintenfische, Paradeiser, das Öl, 3 Tl Petersilie, Knoblauch und Cayennepfeffer mischen und mit Salz würzen. Die Sauce zum Kochen bringen, zudeckeln und bei sehr niedriger Hitze 45 min simmern, dabei hin und wiederholt umrühren.

Aufdecken und noch weitere 15 min leicht wallen, bis die Tintenfische weich sind (Form bei dem Anstechen nach) und die Sauce genügend eingedickt ist.

Die Friselle (geröstete Brotscheiben) leicht mit Wasser besprenkeln, um sie ein kleines bisschen aufzuweichen. Friselle gleichmässig auf 6 Teller gleichmäßig verteilen. Die Sauce mit den Baby-Kraken auf die Brotscheiben Form und mit der übrigen Petersilie überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Polipetti in Salsa di Pomodoro

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche