Polesiner Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Paradeiser
  • 1 Staudensellerie, a 150 g
  • 2 Erdapfel (gekocht)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Eier (hartgekocht)

Sauce Vinaigrette:

  • 1 Teelöffel Weinessig
  • 1 Teelöffel Senf
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Bereiten Sie zu Anfang eine klassische "sauce vinaigrette" zu: Scharfen Senf und Weinessig und ein kleines bisschen Salz mit dem Rührbesen versprudeln, bis das Salz sich gelöst hat.

Unter Schlagen das Olivenöl und schwarzen, gemahlenen Pfeffer hinzfügen. Beiseite stellen.

Die Paradeiser halbieren, Kerne mit einem TL entfernen. Die Paradeiser zerkleinern. Geben Sie diese als erste Schicht in die Salatschüssel.

Die kalten gekochten Erdäpfeln schälen, in Scheibchen schneiden und als nächste Schicht über die Paradeiser legen.

Den helleren Teil des gewaschenen Stangenselleries zerkleinern. Er bildet die nächste Lage in der Salatschüssel. Eine Zwiebel in Ringe schneiden und auf den Sellerie legen.

Die kalten, hartgekochten Eier mit einem Eierschneider in Scheibchen schneiden und als letzte Schicht obendrauf Form. Die Sauce wiederholt durchschlagen und über den Blattsalat Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Polesiner Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche