Polentaschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 ml Milch
  • 50 g Butter
  • Salz, Pfeffer & Muskat
  • 125 g Maisgriess (Polenta)
  • 1 Bund Kerbel
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • 1 Eidotter
  • 75 g Gouda (gerieben)

1. Milch, 25 g Salz, Pfeffer, Butter und Muskatnuss zum Kochen bringen. Griess unter Rühren einrieseln. Bei geringer Temperatur 8 Min. ausquellen, dabei mehrfach umrühren.2/3 der Küchenkräuter klein hacken. Mit Parmesan und Eidotter unter den Brei rühren. Auf ein 24 x 20 cm großes und mit Pergamtenpapier ausgelegtes Backblech aufstreichen. Abkühlen.

2. Aus der Polenta mit einem Glas Halbmonde ausstechen, in eine gefettete Ofenform setzen. Gouda aufstreuen. Im aufgeheizten Herd auf der 2. Schiene von unten bei 225 Grad 15 Min. (Umluft bei 2oo Grad etwa 12 min) überbacken.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Polentaschnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche