Polentaschnitten mit Zwetschgenkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g 5-min-Polentagriess
  • Salz
  • 500 ml Wasser ((1))
  • 1 Tasse Wasser ((2))
  • 750 g Zwetschken
  • 1 Zitrone (Saft davon)
  • 1 Sternanis
  • 3 Zimtstangenzentimeter
  • 2 EL Zucker, bei Bedarf mehr
  • 2 EL Maizena (Maisstärke)
  • 3 EL Butterschmalz
  • 125 g Weintrauben

Wasser (1) mit Salz zum Kochen bringen, Polentagriess unter Rühren 5 Min. zubereiten. Griessmasse auf ein geöltes Blech 2 cm dick aufstreichen und abkühlen.

Zwetschken entkernen, mit Wasser (2), Saft einer Zitrone und -schale, Sternanis, Zimt und Zucker 5 Min. bei milder Hitze weichdünsten.

Maizena (Maisstärke) mit kaltem Wasser anrühren und Zwetschgenkompott damit binden auskühlen.

Griessplatte in 4 bis 5 cm große Rauten schneiden und in Butterschmalz auf beiden Seiten braun rösten. Mit dem Kompott sowie den Trauben zu Tisch bringen.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Polentaschnitten mit Zwetschgenkompott

  1. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 25.01.2015 um 10:06 Uhr

    hört sich sehr lecker an

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche