Polentapizza

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Polentapizza Polenta in Gemüsesuppe ca 10 Minuten kochen. Platte abschalten und die Polenta 10-20 Minuten quellen lassen.  Es soll ein dicker Brei sein.

Tomatenmark in etwas Wasser verrühren, Knoblauch und Gewürze dazugeben. Zwiebel, Tomaten, Zucchini und Paprika klein würfelig schneiden und in Olivenöl andünsten.

Polentabrei auf dem Blech ca. 2 cm dick aufstreichen. Tomatenmark darauf streichen, Gemüse darüber verteilen, mit Käse bestreuen.

Die Polentapizza ca. 15-20 Minuten im Rohr überbacken.

Tipp

Polentapizza ist eine gesunde Alternative zu herkömmlichen Pizzen und lässt sich mit allen Zutaten nach Wahl belegen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare16

Polentapizza

  1. nunis
    nunis kommentierte am 03.01.2016 um 15:27 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. KarliK
    KarliK kommentierte am 07.10.2015 um 21:01 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. edith1951
    edith1951 kommentierte am 21.09.2015 um 10:05 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  4. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 13.08.2015 um 19:55 Uhr

    gut

    Antworten
  5. marelif
    marelif kommentierte am 22.07.2015 um 13:40 Uhr

    herrlich!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche