Polenta-Schnitte mit Zucchini-Tomaten Salsa

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Polenta-Schnitte mit Zucchini-Tomaten Salsa das Wasser mit dem Salz, Pfeffer und Olivenöl aufkochen und die Polenta und den Parmesan unter ständigem Rühren hinzufügen, bis ein fester Brei entsteht. Die Polenta in eine mit Plastikfolie ausgelegte Form füllen und eine Nacht kühlstellen.

Für die Zucchini-Tomaten Salsa die Tomaten vierteln und entkernen. Die Tomaten und die Zucchini in kleine Würfel schneiden, den Schnittlauch in feine Ringe hacken und mit Zitronensaft, Cayennepfeffer, Salz und dem Olivenöl vermischen.

Die Polenta in dünne Scheiben und anschließend Dreiecke schneiden und in etwas Öl anbraten. Auf einer Platte anrichten und einen Löffel Salsa auf den Polenta-Schnitten verteilen.

Tipp

Die Polenta lässt sich bis zu 3 Tagen im Vorhinein zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
9 2 1

Kommentare11

Polenta-Schnitte mit Zucchini-Tomaten Salsa

  1. ressl
    ressl kommentierte am 28.10.2015 um 06:11 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Eneleh
    Eneleh kommentierte am 24.09.2015 um 21:40 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Fiwimi
    Fiwimi kommentierte am 31.08.2015 um 12:41 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 10.07.2015 um 08:19 Uhr

    gut

    Antworten
  5. emmi
    emmi kommentierte am 22.06.2015 um 13:54 Uhr

    und was ist mit dem Parmesan?

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche