Polenta pasticciata - Polenta-Auflauf nach Piemonteserart

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Maisgriess; Bramata
  • 1000 ml Wasser
  • 1000 ml Milch
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Butter
  • 150 g Pancetta (*)
  • 2 EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 Ei
  • 150 g Fontina
  • 50 g Parmesan

Das Wasser mit der Hälfte der Milch sowie dem Salz zum Kochen bringen, den Maisgriess dazumischen und unter gelegentlichem Rühren auf kleinem Feuer eine Stunde zubereiten.

Während dieser Zeit die Sauce und die Füllung machen: Für die Sauce 2/3 der Butter in einem Pfännchen schmelzen lassen, das Mehl reingeben und unter laufendem Rühren leicht braun werden lassen. Die verbleibende Milch zugiessen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) herzhaft würzen und weiterrühren, bis eine dickflüssige Sauce entsteht. Diese ein wenig abkühlen, dann das Ei unterziehen.

Für die Füllung die Zwiebel hacken und in der übrigen Butter 5 Min. weichdünsten. Die Pancetta in zarte Streifen schneiden, zur Zwiebel Form und ein paar Min. weiter weichdünsten.

Eine ofenfeste Form mit Butter ausstreichen. ein Drittel der Polenta auf den Boden Form, die Hälfte der Speckmischung darauf gleichmäßig verteilen und die Hälfte des Käses darüber raffeln. Den Vorgang wiederholen und mit Polenta abschliessen. Mit der Sauce begiessen, mit dem geriebenen Parmesan überstreuen und im Backrohr bei 220 °C überbacken, bis eine braune Kruste entsteht (ca. 20 min).

(*) Pancetta ist luftgetrockneter Bauchspeck, der mit oder ohne Pfeffer erhältlich ist. Ersatzweise kann ein anderer luftgetrockneter Speck verwendet werden.

Beachten: Die Polenta kann vorgekocht werden. In diesem Fall ist es empfehlenswert, sie bereits in der zu verwendenden geben abkühlen zu und vor dem Einschichten des Auflaufs in 3 auf der Stelle dicke Scheibchen zu schneiden.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Polenta pasticciata - Polenta-Auflauf nach Piemonteserart

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche