Polenta mit Pilzen und Kräutern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 160 g Maisgrieß
  • 500 ml Wasser
  • 500 ml Milch
  • 70 g Butter
  • 1 Knoblauchzehe (mit Salz bestreut, fein zerdrückt)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 250 g Schwammerln (frisch)
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • 50 ml Schlagobers

Für die Polenta mit Pilzen und Kräutern die Schwammerln reinigen und kleinwürfelig schneiden. Butter, Wasser, Milch, Knoblauch, Salz und Pfeffer aufwallen lassen, das Maismehl im Strahl untermengen und auf schwachem Feuer 30 bis 40 Minuten zu einer Polenta kochen.

Zum Schluss nachwürzen und die Schwammerln, die gehackte Petersilie sowie das Schlagobers dazumischen. Die Pilzpolenta kurz zum Kochen bringen und mit dem Holzspatel gut durchmischen. Sie sollte zähflüssig sein. Falls nötig, kann noch ein wenig Suppe beigegeben werden.

Die Polenta mit Pilzen und Kräutern noch warm servieren.

Tipp

Die Polenta mit Pilzen und Kräutern eignet sich hervorragend als Beilage zu Fleisch oder Fisch. Probieren Sie die Polenta zu Wild.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Polenta mit Pilzen und Kräutern

  1. aerofit
    aerofit kommentierte am 03.05.2016 um 13:20 Uhr

    Lecker! Ich hab noch etwas Mozzarella drüber gegeben.

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 09.09.2015 um 12:16 Uhr

    klingt toll

    Antworten
  3. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 21.06.2015 um 10:23 Uhr

    Gutes Rezept das man mit etwas Rosmarin noch verfeinern kann.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche