Polenta bianca con prugne - Weisse Polenta mit frischen Zwes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Maisgriess weiß
  • 350 g Zwetschken frisch
  • 1 Teelöffel Butter
  • 5 EL Zucker
  • 3 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Salz

In einem großen Kochtopf ausreichend 1 1/2 Liter Wasser aufstellen und zum Sieden bringen. 1 Tl grobes Salz und 5 El Zucker zufügen. Sobald das Wasser kocht, die Polenta unter durchgehendem Rühren gemächlich hineinrieseln. Nach belieben ein bisschen Muskatnus zufügen. Später auf der Stelle die Hitze reduzieren, damit der Brei nicht zu stark spritzt. Je nach Güte des Maisgriess die Polenta 3/4 bis 1 1/2 Stunden machen. In der Zwischenzeit die halbierten Zwetschen, Butter und Gewürze zum Kochen bringen und ungefähr 60 min bei niedriger Hitze zu einem Brei verkochen. Das Zwetschenmus mit der Polenta durchrühren, in Polentafoermchen gleichmäßig verteilen und zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Polenta bianca con prugne - Weisse Polenta mit frischen Zwes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte