Polardorsch mit Spinat-Erdnusssauce und Rösti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für den Polardorsch mit Spinat-Erdnusssauce die Rösti nach Packungsanleitung, oder im Waffeleisen zubereiten. Zwiebel und Knoblauch klein schneiden.

Den Blattspinat nudelig schneiden.

Fischfilets mit Salz würzen und im heißen Olivenöl beidseitig anrösten. Auf einen Teller legen, pfeffern und warm stellen.

Die Zwiebel- und Knoblauchstückchen in derselben Pfanne andünsten, Spinat kurz mitdünsten und mit der Mandelmilch aufgießen.

Erdnussmus, Zitrone und Ingwer dazu mischen und ein paar Minuten köcheln lassen. Die Sauce mit Salz abschmecken.

Den Polardorsch mit der Erdnusssauce und Rösti servieren.

Tipp

Wer gerne scharf isst, gibt eine klein gehackte Chilischote in die Erdnusssauce.

Zum Polardorsch mit Spinat-Erdnusssauce kann man auch Kartoffeln servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 9 6

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Polardorsch mit Spinat-Erdnusssauce und Rösti

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche