Poisson cru au lait de coco

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 350 g Sehr frischer Thunfisch
  • 4 EL Limettensaft
  • Pfeffer
  • 200 g Paradeiser
  • 150 g Salatgurke
  • 1 Paprika
  • 2 Jungzwiebel
  • 1 Zwiebel
  • Pfeffer
  • Salz
  • 3 EL Limettensaft
  • 0.5 Fein geschnittenen Chilischote
  • 150 ml Kokosmilch
  • 2 EL Petersilie (gehackt)

350 g sehr frischer Thunfisch in ungefähr 1 cm große Würfel schneiden. In gut gesalzenes kaltes Wasser legen und 15 Min. im Kühlschrank ziehen. Abgiessen, gut abrinnen, mit 4 El Limettensaft und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit 200 g Paradeiser abschneiden. 150 g Salatgurke von der Schale befreien, der Länge nach halbieren und entkernen. Paprika vierteln, entkernen und abschneiden. 2 Frühlingszwiebeln reinigen, das Weisse und Hellgrüne in schmale Streifen schneiden. 1 Zwiebel in sehr feine Streifchen schneiden. Gemüse in einer großen Backschüssel vermengen. Mit Salz, Pfeffer, 3 El Limettensaft und 1/2 fein geschnittenen Chilischote 20 Min. im Kühlschrank einmarinieren.

Thunfisch abrinnen und mit dem Gemüse vermengen. 150 ml Kokosmilch dazugeben, gut durchmischen und mit 2 El gehackter Petersilie überstreuen. Kühl zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Poisson cru au lait de coco

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte