Poezinhos de Batata Doce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

  • 350 g Weizenmehl (Typ 550)
  • 50 g Maismehl
  • 350 g Erdäpfeln; süsse oder gewöhnliche
  • 50 g Butter (oder Margarine)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 20 g Germ (frisch)
  • 100 ml Milch (warm)
  • 1.5 Teelöffel Zucker
  • 2 Eier
  • 0.5 Teelöffel Anis
  • Ei (zum Bestreichen)

Das Weizen- und Maismehl zusammensieben. Die Erdapfel machen, von der Schale befreien und durch ein Sieb drücken oder evtl. zerstampfen. Die Butter sowie das Salz zufügen, das Ganze mischen und abkühlen.

In der Zwischenzeit die Germ in der warmen Milch zerrinnen lassen und den Zucker hinzfügen. Mit den verquirlten Eiern und dem Anis gut mischen. Jetzt mit ein Viertel des Mehles zu einem Hefevorteig zubereiten. Zudecken und an einem warmen Ort in etwa 30 Min. stehen, bis er schwammig aussieht. Jetzt die warmen Erdäpfeln einmischen. Langsam mehr und mehr Mehl einarbeiten, bis man den Teig durchkneten kann.

Wenn die Hälfte des Teiges für ein Brot verwendet wird, dies formen und in eine ausgefette Kastenform Form.

Die gegangenen Semmeln mit Ei bestreichen. Auf oberer Schiene in einem auf 190 °C (Gasstufe 3) aufgeheizten Backrohr 20 Min. backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Poezinhos de Batata Doce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche