Pökelrippchen - *

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 220 g Sauerkraut (gekocht)
  • Butterschmalz
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • 125 ml Weisswein
  • 60 ml Apfelsaft
  • 80 g Kürbis abgeschält grob geraffelt
  • 1 EL Kresse

Rippchen:

  • 2 Selchkaree Ripperl jeweils 160 g
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 1 Rote Zwiebel abgeschält und in Spalten geschnitten
  • 2 Lorbeerblätter
  • 4 Wacholderbeeren
  • 2 Petersilie (Stängel)

Kartoffelpüree:

  • 3 Erdäpfeln
  • 160 ml Milch
  • 10 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 Weisse Zwiebel abgeschält grob gewürfelt
  • Butterschmalz

Glasierte Birnen:

  • 2 Birnen (Williams) geputzt und in Spalten
  • Geschnitten
  • 1 EL Rapsöl
  • 3 Teelöffel Rübensirup

(*) Pökelrippchen mit glasierten Birnen auf Weinsauerkraut mit Zwiebel-Kartoffelpüree Erdäpfeln putzen, in der Schale machen.

Gemüsesuppe mit roter Lorbeer, Wacholder, Zwiebel, Petersilienstängel zum Siedepunkt bringen; Selchkaree Ripperl in den Gemüsesud legen, heiß ziehen, aber nicht machen,.

Erdäpfeln von der Schale befreien und in die erhitzte Milch pressen. Eine Butterflocke hinzfügen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und mit Holzlöffel glatt rühren. Weisse Zwiebel in ein kleines bisschen Butterschmalz goldgelb angehen, unterziehen.

In der Zwischenzeit Sauerkraut in ein kleines bisschen Butterschmalz kurz angehen, Lorbeergewürz und Kümmel hinzufügen, mit Weisswein, Apfelsaft auffüllen, den geraffelten Kürbis hinzfügen und weichdünsten.

Sauerkraut auf flachen Teller als Bett anrichten, Ripperl darauf legen. Glasierte Birnenspalten obenauf anreihen, mit Sirup überziehen, aus Püree schöne Nockerl ansetzen, mit Kresse überstreuen.

Etwas im voraus kochen, glasierte Birnen: Birnenspalten in erhitztem Rapsöl auf beiden Seiten anbraten, mit Rübensirup löschen, einreduzieren, glasieren.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pökelrippchen - *

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche