Pökeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1500 ml Wasser
  • 30 g Pökelsalz (Reformhaus)
  • 1 Zwiebel (gross)
  • 1 Lorbeergewürz

Die Flüssigkeit mit den angeführten Ingredienzien ansetzen und darin das Fleisch 3-4 Tage einlegen. Später das Fleisch nach Lust und Laune weiter kochen. Die Flüssigkeitsmenge und Ingredienzien der Masse des zu pökelnden Fleischs anpassen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pökeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte