Pochiertes Welsfilet In Wurzelkrensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Welsfilet
  • 125 ml Obers
  • 125 ml Weisswein
  • 125 ml Wasser
  • 10 g Butter
  • 10 g Mehl (glatt)
  • 2 EL Kren gerieben
  • 50 g Zwiebel
  • Salz
  • Pfefferkörner
  • 2 Karotten
  • 1 Rübe
  • 0.5 Sellerie

Salz, Weisswein, Wasser, feingeschnittene Zwiebeln und Pfefferkörner zusammen 5 min machen. Das Welsfilet in 4 gleichgrosse Stückchen teilen und in den nicht mehr kochenden Bratensud Form. Bei zirka 80§C zirka 15 min ziehen. Die Karotten, die Gelbe Rübe sowie den Sellerie von der Schale befreien und Julienne* schneiden. In Salzwasser al dente machen. Den Fisch aus dem Bratensud heben und zur Seite stellen. Den Bratensud abgießen. Die Butter zerrinnen lassen, Mehl beifügen und mit dem Bratensud aufgiessen. Das Obers beifügen und 10 min leicht wallen. Den geriebenen Kren beifügen, nachwürzen. Abschliessend das Julienne und den Fisch in der Sauce erhitzen. Auf einem Teller anrichten und garnieren.

*Julienne = In feine Streifchen schn

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pochiertes Welsfilet In Wurzelkrensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche