Pochiertes Kalbsfilet mit Paprikasauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 g Kalbsfilet
  • 750 ml Rinderbrühe (Instant)
  • 250 g Rote Paprikas; 2 St.
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 sm Rosmarin (Zweig)
  • 1 EL Weisswein (trocken)
  • Salz
  • Pfeffer

Kalbsfilet abschwemmen, abtrocknen. klare Suppe aufwallen lassen, Fleisch in die klare Suppe legen und 20 Min. bei milder Hitze gardünsten. Paprikas reinigen, abspülen, kleinschneiden. Zwiebel und Knoblauch abziehen und würfelig schneiden. Alles im heissen Olivenöl mit Rosmarin 5 Min. weichdünsten. Rosmarin herausnehmen. Mit Wein, Salz und Pfeffer würzen, zermusen. Sauce durch ein Sieb aufstreichen. Fleisch in Scheibchen schneiden.

Dazu: Brokkoli und Erdäpfeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pochiertes Kalbsfilet mit Paprikasauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche