Pochiertes Ei auf Blattspinat mit Matjes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für pochiertes Ei auf Blattspinat den in Butter mit Zwiebel und Knoblauch blanchierten Spinat mit Salz, Peffer und Muskat würzen und warm stellen.

Für die pochierten Eier Essigwasser zum Kochen bringen. Anschließend vorsichtig ein Ei nach dem anderen in den Kochtopf gleiten lassen.

Dabei das stockende Eiklar mit einem Löffel vorsichtig über den Dotter heben, damit eine gefällige Form entsteht.

Die Eier im ca. 80 °C heißen Wasser für 5 Minuten pochieren und dann in eine Schüssel mit Eiswasser legen.

Für den Dip eine 1/2 Zwiebel mit dem Sauerrahm vermischen, die Kräuter unterrühren.

Auf einem Teller den Spinat anrichten. Das in Stücke geschnittene Matjesfilet und ein pochiertes Ei darauf anrichten.

Pochiertes Ei auf Blattspinat und Matjes mit dem Sauerrahmdip anrichten und servieren.

Tipp

Pochiertes Ei auf Blattspinat kann auch ohne Matjes serviert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pochiertes Ei auf Blattspinat mit Matjes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche