Pochierter Fisch in Weisswein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 12 g Butter
  • 720 g Fischfilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronen (Saft)
  • 200 ml Wasser
  • 100 ml Weisswein
  • 20 g Butter
  • 20 g Mehl
  • 50 ml süsses Schlagobers

Feuerfeste geben mit Butter ausstreichen. Fischfilet aneinander einlegen und mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone würzen. Mit Weisswein und Wasser knapp überdecken und mit Pergamentpapier bedecken.

Im vorgeheitzten Rohr bei ca. 200 °C 15-20 Min. gardünsten. Anschliessend aus Butter und Mehl eine helle Helle Mehlschwitze machen und dem Fischsud damit binden. Zum Schluss die Sauce mit süsser Schlagobers verfeinern und ev. Nochmals nachwürzen.

Mit Blattsalat oder Petersilienkartoffeln zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pochierter Fisch in Weisswein

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche