Pochierte Gewürz-Birne Im Safransud

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Birnen
  • 700 ml Sekt
  • 70 g Zucker
  • 80 g Honig
  • 1 Zimt (Stange)
  • 3 Nelken
  • 2 Sternanis
  • 4 Kardamom (Kapseln)
  • 1 Teelöffel Korianderkörner
  • 2 g Safranfäden
  • 0.5 Orange (Schale davon)
  • 0.5 Zitrone (Schale)
  • 2 EL Tapiokastärke
  • 30 g Eiskalte Butterwürfel

Birne von der Schale befreien aber den Stielansatz daran. Mit einem Parisienne- Ausstecher von unten das Kerngehäuse entfernen.

Tipp: Stellen, die bei dem Pochieren nicht abgeschält wurden, bleiben nachher hell. So kann man das Äussere der Birne schon im voraus formen.

Inzwischen die übrigen Ingredienzien aufwallen lassen. Die Birnen einlegen und jeweils nach Reife und Grösse der Birne 8 bis 10 Min. pochieren.

Die Garprobe am besten an der Unterseite herstellen. Spuert man bei dem Einstechen keinen Widerstand, ist die Birne gar. Kochtopf von dem Küchenherd nehmen und die Birnen im Garfond abkühlen.

Am darauffolgenden Tag die Birnen aus dem Fond nehmen. Den Fond passieren und mit Tapiokastärke leicht binden. Die Butter untermengen. Das bindet noch zusätzlich und rundet den Wohlgeschmack ab. Birnen anrichten und mit dem Fond begießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pochierte Gewürz-Birne Im Safransud

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche