Pochierte Forelle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Bachforellen
  • 1 Kleine Sellerieknolle
  • 1 Karotte
  • 1 Porree (Stange)
  • 250 ml Weisswein
  • 500 ml Fischfond
  • 500 ml Wasser
  • 1 Schalotte
  • 1 Lorbeergewürz
  • Pfefferkörner
  • Zitrone, Salz

Karotte, Sellerie, Schalotte und Porree in große Würfel schneiden und gemeinsam mit Wein, Fischfond und Wasser in eine große evt.

rechteckige Pfanne Form. Lorbeergewürz, Pfefferkörner, ein wenig Salz und Saft einer Zitrone dazugeben und ungefähr zehn Minuten köcheln.

Jetzt die Forellen in den Bratensud Form und bei geringer Temperatur jeweils nach Grösse 10-20 Min. ziehen.

Mit einem Pfannenwender vorsichtig herausheben, auf eine Platte legen und mit Petersilienkartoffeln und geschmolzener Butter zu Tisch bringen.

10/24/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pochierte Forelle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche