Pochierte Eier an Thunfischsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Sauce:

  • 1 Mittlere Thunfischdose "au naturel",
  • Thunfisch gut abgetropft
  • 100 ml Halbrahm
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 50 ml Weisswein (Menge anpassen)
  • Zitrone (abgeriebene Schale)
  • Salz
  • Pfeffer

Eier:

  • 2000 ml Wasser
  • 3 EL Essig
  • 4 Eier

Servieren:

  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 2 EL Kapern

Thunfisch mit dem Rahm, dem Saft einer Zitrone und dem Weisswein fein zermusen; so viel Weisswein beigeben, dass eine sämige Sauce entsteht.

Mit Zitronenschale, Salz und Pfeffer würzen.

Die Thunsauce in eine Bratpfanne Form, erhitzen, warmhalten.

Wasser mit dem Essig aufwallen lassen. Die Eier einzeln in ein Häferl schlagen und genau in das leicht siedende Wasser gleiten. Falls nötig, mit einem Holzstab das Eiklar genau um die Eidotter legen. Die Eier derweil 4 Min. pochieren. In der Zwischenzeit den Toast hellbraun rösten und auf Teller Form. Die gut abgetropften Eier darauf legen und mit Sauce überziehen. Mit Kapern garnieren

Masse: 4 s

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Pochierte Eier an Thunfischsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche