Pochierte Äpfel Mit Lavendelgelee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Lavendelgelee:

  • 3 Gelatine (weiss)
  • 350 ml Weisswein (trocken)
  • 80 g Zucker
  • 2 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 2 Teelöffel Lavendelblüten (getrocknet)

Äpfel:

  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 750 ml Weisswein (trocken)
  • 125 g Zucker
  • 100 g Honig (flüssig)
  • 25 g Butter
  • 4 Äpfel (à 170 g)
  • 100 g Crème fraîche
  • Kandierte Veilchen (nach Belieben)

1. Für das Lavendelgelee die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Wein, Zucker und Saft einer Zitrone zum Kochen bringen und von dem Küchenherd nehmen. Die eingeweichte Gelatine auspressen und in der heissen Flüssigkeit zerrinnen lassen. Lavendelblüten dazugeben und 1 Stunde bei Zimmertemperaturziehen. Anschliessend durch ein Sieb in eine flache Schale füllen, Gelee im Kühlschrank fest werden.

2. Für die Äpfel Zitrone abbrausen, Zitronenschale dünn schälen. Schale mit Zucker, Weisswein, Honig und Butter in einem breiten Kochtopf (in den die Äpfel aneinander passen) zum Kochen bringen.

3. Die Äpfel, bis auf den oberen Rand, von der Schale befreien. Kerngehäuse von der Unterseite mit einem Kugelausstecher entfernen. Äpfel in den Kochtopf Form und mit einem kleinen Teller beschweren, damit die Äpfel vollständig von der Flüssigkeit bedeckt sind. Erneut zum Kochen bringen und bei geringer Temperatur 25 Min. knapp unter dem Siedepunkt pochieren. In der Flüssigkeit vollständig auskühlen.

4. Zum Servieren die Äpfel aus dem Bratensud nehmen und abrinnen. Crème fraîche mit den Quirlen des Mixers halbsteif aufschlagen. Lavendelgelee mit einem Quirl verrühren und in 4 tiefe Teller Form. Abgetropfte Äpfel daraufsetzen, Crème fraîche auf die Äpfel Form. Nach Wunsch mit gehackten, kandierten Veilchen garnieren.

Kann gut vorbereitet werden!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pochierte Äpfel Mit Lavendelgelee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche