Plumpudding

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 50 g Orangeat
  • 50 g Zitronat
  • 100 g Rosinen
  • 40 ml Brandy
  • 150 g Biskotten
  • 100 g Dunkle Kochschokolade
  • 125 g Geschälte Mandelkerne; fein gerieben
  • 100 g Mehl
  • 1.5 Teelöffel Lebkuchengewürz
  • 1 Pk. Backpulver
  • 200 g Butter
  • 6 Eidotter
  • 6 Eiklar
  • 100 g Zucker
  • Mehl und Butter für die geben

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

1. Orangeat und Zitronat klein hacken und mit Rosinen in Brandy einlegen. Die Biskotten zerbröseln. Die Kochschokolade mit Mehl, Biskuitbröseln, Mandelkerne, Lebkuchengewürz und dem gesiebten Backpulver vermengen.

2. Die Butter mit dem Eidotter hellschaumig schlagen.

3. Das Eiklar zu einem festen, schaumigen Eischnee aufschlagen, dabei nach und nach den Zucker einrieseln.

4. 1/3 von dem Eiklar, die eingelegten Früchte und die Bröselmischung unter die Buttermasse vermengen. Anschließend das restliche Eiklar mit einem Teigschaber unterziehen.

5. Das Backrohr auf 170 °C vorwärmen.

6. Eine Gugelhupfform mit weicher Butter ausstreichen und mit Mehl bestäuben. Die Menge hineingeben und glatt aufstreichen. Im aufgeheizten Herd auf der unteren Schiene in etwa 1 Stunde backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Plumpudding

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche