Plettenpudding

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Dotter
  • 150 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 2 EL Maizena (Maisstärke)
  • 750 ml Milch
  • 250 ml Schlagobers
  • 12 Biskotten
  • 100 g Kleine Makronen
  • 20 ml Cognac evtl ein klein bisschen mehr
  • 15 g Orangeat
  • 15 g Zitronat
  • 200 g Johannisbeergelee
  • 150 g Orangenmarmelade

Dotter mit Zucker und Vanillerucker durchrühren, dann Maizena (Maisstärke) und Milch darunterrühren. Unter durchgehendem Rühren bis kurz vorm Kochen erhitzen. Durch ein Sieb Form und abkühlen.

Das Schlagobers steif aufschlagen und unterziehen. Eine passende [1] Backschüssel mit den Biskotten ausbreiten. Die kleine Makronen mit dem Cognac beträufeln, Orangeat und Zitronat fein würfeln.

Abwechselnd Orangeat, Krem, Makronen, Zitronat und Johannisbeergelee in die Backschüssel schichten. Den Pudding zum Schluss mit Orangenmarmelade schlieren- oder evtl. kleksartig verzieren.

[1] Die Backschüssel sollte am Schluss beinahe bis zum Rand gefüllt sein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Plettenpudding

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte