Plain in Pigna cun Pulenta - Engadin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1250 ml Milch
  • 250 g Mehl
  • 100 g Polenta
  • 50 g Butter
  • 100 g Rosinen
  • 3 Rohe Erdäpfeln feingewürfelt
  • 200 g Speck (fein gewürfelt)
  • Salz
  • Pfeffer

Die gewürzte Milch aufwallen lassen. Die Mehl-Maismischung einmengen, von dem Feuer ziehen und herzhaft weiterrühren, damit sich keine Knollen bilden. Butter, Erdapfel-, Speckwürfeli und Rosinen dazumischen.

Eine feuerfeste geben mit Butter ausstreichen und die Mischung nicht höher als vier cm darin gleichmäßig verteilen.

Ca. Eine Stunde im mittelheissen Herd backen. Dazu passen in Butter geschmorte Apfelspalten oder gemischter Blattsalat.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Plain in Pigna cun Pulenta - Engadin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche