Plain In Pigna - Bündner Kartoffelkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 2000 g Erdäpfeln
  • 250 g Speckwuefelchen
  • 250 g Salsiz bzw. Salami
  • 500 ml Milch
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Grob gemahlener Kukuruz
  • Salz
  • Pfeffer

Die Erdäpfeln abschälen und an der Röstiraffel raspeln. Mit den Speckwürfelchen und dem in Scheibchen geschnittenen Salami beziehungsweise Salsiz vermengen. Die Milch mit dem Mehl und dem Kukuruz vermengen und zu den Erdäpfeln Form. Die Menge mit wenig Salz und ausreichend Pfeffer würzen. Die Erdäpfeln auf einem sehr gut ausgebutterten Ofenblech beziehungsweise Wähen gleichmäßig verteilen und im auf 180 Grad aufgeheizten Herd auf der untersten Schiene derweil 1 Stunde backen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Plain In Pigna - Bündner Kartoffelkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche