Plaaten in de Pann - Erdapfel-Bratwurstpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Frische, grobe Bratwurst
  • 80 g Schweineschmalz Oder Butterschmalz
  • 125 ml Rindsuppe
  • 125 ml süsses Schlagobers
  • 1 Teelöffel Majoran
  • 1 Bund Petersilie
  • Pfeffer
  • Salz
  • Mehl zum Bestäuben der Wurst

Die Erdäpfeln abschälen, abspülen und in schmale Scheibchen schneiden. Bratwürste kurz in heissem Wasser ziehen, abtrocknen und in Mehl auf die andere Seite drehen.

Schmalz in einer Bratpfanne erhitzen und darin die Bratwürste goldgelb anbraten. Mit Rindsuppe löschen.

Erdapfel über die Bratwürste schichten und mit Salz, Pfeffer und nach Möglichkeit mit frischem Majoran würzen. alles zusammen zehn min bei geschlossenem Deckel dünsten, dann mit Schlagobers begiessen und weitere 20 min fertiggaren.

Dazu schmeckt ein grüner Blattsalat außergewöhnlich gut.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Plaaten in de Pann - Erdapfel-Bratwurstpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche