Pizzateig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Mehl (am besten spezielles Pizzamehl)
  • 1 Würfel Germ (42 g)
  • 1 EL Honig
  • 3 EL Olivenöl
  • 100+250 ml Wasser (warm)
  • 2-3 TL Salz

Für den Pizzateig Germ in 100 ml warmen Wasser mit dem Honig auflösen.

Etwas Mehl darüber streuen und das Dampfl an einem warmen Ort kurz gehen lassen. Das Pizzamehl mit Salz, dem Dampfl, Olivenöl und ca. 1/4 l warmen Wasser zu einem geschmeidigen Teig kneten.

Die Wassermenge hängt vom Mehl ab.

Das Kneten geht am besten mit einer Küchenmaschine.

Den Teig mit etwas Mehl bestauben und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.

Wenn der Pizzateig das Volumen mindestens verdoppelt hat, nochmals kurz verkneten und beliebig weiterverarbeiten.

Tipp

Die Pizzateig Grundrezept-Menge reicht für 4 Personen, bzw. 2 Backbleche oder 4 runde Pizzen.

Am besten gelingt die Pizza auf einem speziellen Pizzastein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Pizzateig

  1. solo
    solo kommentierte am 01.11.2016 um 18:28 Uhr

    Mit Lievito Madre schmeckt Pizzateig wunderbar. Bei diesem Teig erscheint mir die Wassermenge zu hoch. Ich komme mit 250 ml Wassermenge aus.

    Antworten
  2. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 08.07.2014 um 09:32 Uhr

    selbst gemacht ist er immer am besten, in meinen Teig kommt noch etwas Brotgewürz rein

    Antworten
    • Claudia's Genusswerkstatt
      Claudia's Genusswerkstatt kommentierte am 08.07.2014 um 20:29 Uhr

      Gute Idee, ich hab schon mal überlegt, wg des Geschmacks es mal mit Sauerteig zu versuchen.

      Antworten
    • Nusskipferl
      Nusskipferl kommentierte am 08.07.2014 um 23:15 Uhr

      Sauerteig wäre auch eine interessante Idee :-)

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche