Pizzaiola-Sauce - Tomatenbelag für Pizza

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Paradeiser
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • Salz
  • Pfeffer

Paradeiser in kochendes Wasser legen. Kochtopf zur Seite stellen. Die Paradeiser mit der Schaumkelle herausheben.

Schälen, in Schnitze schneiden. Olivenöl rauchheiss werden. Zwiebel im Öl glasig weichdünsten (nicht braun werden lassen!).

Knoblauch beifügen und mitdünsten. Die Paradeiser beifügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 30 Min. leicht wallen. Je nach Wassergehalt der Paradeiser ebenso länger. Der Saft soll eindämpfen (also keinen Deckel auf den Kochtopf legen), damit eine sämige Sauce entsteht. Abkühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Pizzaiola-Sauce - Tomatenbelag für Pizza

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte