Pizzaiola-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Olivenöl
  • 2000 g Paradeiser
  • 1 EL Salz

Diese Sauce bildet die Basis zu den verschiedensten Pizza-Rezepten. Sie kann aber ebenso für Tomatenspaghetti verwendet werden.

Von den Paradeiser den Ansatzstrunk wegschneiden, die kleinen vierteln, die grösseren achteln.

Öl erwärmen, Paradeiser beifügen, 10 Min. auf kleiner Flamme dämpfen. Gut umrühren, sonst brennt die Sauce an, mit Salz würzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Pizzaiola-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte