Pizzabrot mit Schinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 375 g Mehl
  • 30 g Germ
  • 100 ml Wasser (lauwarm, circa)
  • 2 EL Olivenöl
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 2 Eier
  • 150 g Mozzarella
  • 100 g Parmaschinken
  • 4 Blatt Salbei (frisch)

Mehl, zerbröckelte Germ, Wasser, Öl, 1 Ei und Salz in ein Weitling Form und mit dem Rührgerät oder evtl. der Küchenmaschine in 3 bis 5 Min. zu einem geschmeidigen Germteig zubereiten. Das Backrohr 5 Min. auf 50 °C vorwärmen, ausschalten, den zugedeckten Teig 15 Min. im Backrohr aufgehen. In der Zwischenzeit Mozzarella in kleine Würfel, Schinken in zarte Streifen schneiden. Salbei klein hacken. Diese Ingredienzien nach dem Aufgehen unter den Germteig durchkneten, folgend zu einem Laib formen und wiederholt zirka 15 Min. gehen. Das zweite Ei mit einem EL Wasser mixen und den Teig damit bestreichen, im aufgeheizten Backrohr backen.

Schaltung:

170 bis 190 Grad , 1 . Schiebeleiste v. U.

160 bis 180 °C , Umluftbackofen

ca. 35 min

90 min

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pizzabrot mit Schinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche