Pizza-Sticks

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Olivenöl
  • 0.5 Teelöffel Gerebelter Salbei
  • 0.5 Teelöffel Oregano (gerebelt)
  • 1 sm Einheit Pizzateig siehe Pizza-Grundteig für Pizza-Menü

Am Vortag den Knoblauch häuten, durch eine Presse drücken. Mit drei Viertel von dem Öl und den Kräutern durchrühren.

Backrohr auf 225 Grad vorwärmen. Teig auf bemehlter Fläche zu einer Platte von ungefähr 20 mal 15 Zentimeter auswalken. Mit einem Teigrad ungefähr 10 mal 2 Zentimeter große Stückchen teilen. Blech mit dem übrigen Öl einpinseln. Sticks darauf legen. Mit dem Würzöl bestreichen.

Auf der zweiten Schiene von unten im Herd etwa 10 min backen. Als Zuspeise zur Paradeiser-Consomme zu Tisch bringen.

Siehe genauso "Pizza-Menü".

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pizza-Sticks

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche