Pizza-Snacks

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 60

Füllung:

  • 200 Schinkenspeck
  • 1 Zwiebel
  • 1 Becher Paradeiser
  • 2 Teelöffel Pizza Kräutermischung
  • 1 Teelöffel Knoblauch Würzpaste
  • 100 Gouda (gerieben)
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer

Teig:

  • 500 Mehl
  • 1 Germ
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel Küchenkräuter

Mehl in eine ausreichend große Schüssel Form, in die Mitte eine Ausbuchtung drücken.

Die Germ zerbröseln, gemeinsam mit Salz und Italienischen Kräutern zum Mehl Form. Teig nach und nach mit 1/4l lauwarmen Wasser aufgießen und zu einem glatten Teig zubereiten.

An einem warmen Ort bei geschlossenem Deckel in etwa 30 Min. gehen.

In der Zwischenzeit die Füllung vorbereiten.

Schinkenspeck in kleine Würfel schneiden, Zwiebel von der Schale befreien und feinhacken. Beides in einer Bratpfanne anbraten.Paradeiser dazugeben, zermusen, mit Pizza Gewürz , Würzpaste, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Das gesamte sämig einkochen.

Germteig zu einem Rechteck [40x20cm] auswalken, mit der Pizzafuellung bestreichen und zusammenrollen. Mit einem scharfen Küchenmesser in Scheibchen (oder anfrosten und in Scheibchen schneiden) .

Die Pizzataler auf ein Blech legen, mit geriebenen Käse überstreuen und ca.10 min bei 180 Grad backen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Pizza-Snacks

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche